...montag abend...etwas später...

Thelma, meine Ratte wurde heute operiert. Da sie einen Herzfehler hat, war es nicht sicher, ob sie nach der Narkose wieder aufwacht, aber sie ist wieder aufgewacht. Meine Mutter und ich dachten, das schlimmste sei überstanden. Wir wussten nicht, wie sehr wir uns täuschten. Als ich aus dem Bad kam, saß meine Mutter heulend auf dem Boden, die kleine Thelma in der Hand. Sie hat nicht mehr geatmet.

Meine kleine Thelma<3 ist tot. Das darf nicht sein. Aber es ist so.

Wäre auch ein Wunder gewesen, wenn irgendetwas nicht schief gehen würde momentan.

Ich kann es nicht fassen. Meine kleine Thelma, mein größter Schatz ist einfach weg.

Ruhe in Frieden, mein Schatz.

10.3.08 23:23

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen